Workshop "Organik-Seife herstellen"

Liebe Kinder, möchtet ihr etwas Besonderes eurer Mutter und Oma zum Frauentag am 8.März schenken?

Ich lade alle Schulkinder am Samstag, 24. Februar von 12.00 bis 13.30 Uhr zu einem Workshop ein, in dem wir selbst Organik-Seife herstellen werden. Erwachsene Begleitung ist auch herzlich eingeladen!

Weitere Infos finden Sie hier >>>

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2018

Satzungsgemäße Berufung der Versammlung

Sehr geehrte Mitglieder, hiermit laden wir Sie zur jährlichen ordentlichen Mitgliederversammlung unseres Vereins ein. Getränke und Kuchen haben wir eingeplant.
Sie findet am Samstag, den 17. März, um 15:00 Uhr
in der Alten Staufenbergschule, Staufenbergstraße 46, in 74081 Heilbronn-Sontheim statt.

Workshop Weihnachtsbäckerei

weihnachtsbaeckerei11Keine Adventszeit ohne Plätzchenbacken! Von klassisch bis gesund – dabei gab es alles! Die Kursleiterin Ingrid Lange hat die besten Rezepte für die Weihnachtsbäckerei mit unseren Kindern ausgesucht.

Das gemeinsame Backen ist eine besondere Attraktion in der Weihnachtszeit, die Alt und Jung vereinen kann. Genauso war es in der ersten Gruppe mit den Vorschulkindern und ihren Müttern oder Geschwistern. Ingrid und ihr erwachsener Sohn Erwin lehrten die Kinder, wie das Kneten des Teiges und Ausstechen funktionieren. (mehr …)

Workshop Weihnachtsgesteck

adventsgesteck (14)Wenn Sie noch kein Adventsgesteck haben, dann können Sie hier ein paar Ideen dafür zum Selbstmachen finden. Das sind die fantasievollen Werke von unseren jungen Künstler, die sie in einem Workshop gebastelt haben.

An erster Stelle musste ein Gesteck einem Kind gefallen, daher durften die Kinder erst nach eigenem Geschmack die Komponente dazu selbst aussuchen. Zur Auswahl gab es natürliche und künstliche Materialien in unterschiedlichen Farben und Formen.

Dann erklärte der Kursleiter Paul Ionescu den Kindern die allgemeingültigen Regeln, die beim Gesteckbasteln zu beachten sind. Man setzt zuerst die größeren Stücke, wie z.B. Kerzen oder Teelichtergläser ins Zentrum des Arrangements. Dann stuft man die Grünzweige und Accessoires ab. (mehr …)

Halloween Workshop

19-IMG_5263Ein Halloween ohne einen Kürbis zu schnitzen? Ist doch nur halb so schön!

Wussten Sie, warum wir zu Halloween eigentlich den Kürbis schnitzen? Ursprünglich wurden nicht Kürbisse genutzt, sondern Rüben, die insbesondere in Irland zu dem heutigen Allerheiligen geschnitzt wurden. Auswanderer nahmen diesen ursprünglich heidnischen Brauch der Geisterabwehr mit in die USA. „All Hollow`s Eve“, also Allerheiligen, wurde zu „Halloween“. Und aus dem Rübenschnitzen wurde das Kürbisschnitzen. Und heute erfreuen sich Millionen Menschen weltweit an der Tradition.

Keine Ausnahme waren auch unsere Kinder am vergangenen Samstag.
Unter Pauls Leitung und mithilfe freiwillig helfender Eltern wurden gruseligste Kürbisse aller Zeiten geschnitzt!

(mehr …)